Empathie im Unternehmen stärken

Empathie und intrinsische Wertschätzung für Unternehmen optimieren!

Empathie und individuelle Wertschätzung bei Führungskräften und Fachkräften gleichermaßen optimieren, so dass das gegenseitige Verständnis/Vertrauen/Zusammenarbeit gestärkt wird!

Was bedeutet das konkret? Selbstreflexion, Selbsterkenntnis und Selbstmanagement als ein erster Schritt… Richten Sie ihr Unternehmen neu vom Top Down Ansatz her aus, so dass Empathie, individuelle Wertschätzung/Anerkennung, Inklusion, Diversity, Zufriedenheit, Leistung, Gesundheit etc. kein Zufall sind, oder auf Hochglanz gedruckt ist, sondern eine gelebte intrinsisch basierte Haltung aller in der Organisation.

Dafür gilt es stetig eine Menge zu tun, denn jeder Mensch tickt einzigartig und handelt nach dem Prinzip der individuellen Bedürfnisbefriedigung und energetischen Selbsterhaltung…

Zudem gibt es sehr viele aktuelle Top Manager/Führungskräfte, die extrem Kopf und Zahlen/Finanz getrieben sind, so dass hier noch mehr Überzeugungsarbeit nötig ist, denn auf der Spitze des Berges bekommt man meistens nicht ehrlich/offen mit, wie es unter einem aussieht und wo die Ursachen von Demotivation/hohem Krankenstand etc. sind und was dagegen mit hoher Erfolgsquote zu geringen Kosten getan werden kann…

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.