Warum jeder Mensch so individuell und einzigartig ist!

Jeder Mensch hat seine individuelle Persönlichkeit! Die relative Bedeutung, die wir jedem unserer 16 Antreiber, Werte, oder Motive beimessen, ist das, was uns zu einzigartigen Persönlichkeiten macht. Anders ausgedrückt: Für jeden Menschen hat jeder Antreiber einen anderen Stellenwert. Vielleicht haben Sie das Gefühl, Einfluss, Familie und Prinzipien seien am wichtigsten, und für einen anderen sind vielleicht Autarkie, Sicherheit und Neugier am wichtigsten. Die persönliche Art und Weise, wie Sie die Antreiber priorisieren, macht Sie zu einem einzigartigen Menschen, nirgendwo auf der Welt gibt es die Gleiche Antreiberkombination noch einmal. Das heisst, dass sich Menschen in weitaus größerem Maße individuell voneinander unterscheiden, als die meisten Psychologen bisher angenommen haben. Dass jeder Mensch ein einzigartiges Persönlichkeitsprofil besitzt, geht zu einem sehr großen Teil auf seine genetische Veranlagung zurück. Erziehung, Kultur und Lebenserfahrungen können ebenfalls zur Beeinflussung der Persönlichkeit eines Menschen beitragen, aber wissenschaftlich nachgewiesen zu einem viel geringen Grad als die Gene. Hier ist auch in den letzten 20 Jahren viel in der Forschung und Wissenschaft an allgemeingültigen Wissen wiederlegt worden. Da unsere Gene, die für jeden Antreiber und dessen Ausprägungsgrad verantwortlich sind, ist ein bestimmtes Antreiber-Bedürfnis bei dem einen Menschen stärker ausgeprägt als bei anderen. Die so extrem individuellen Unterschiede in den Genen, die als Beispiel die Häufigkeit und die Freude an Sex bestimmen, bewirken, dass einige Menschen Sex mehr genießen und ein stärkeres und häufigeres Sexbedürfniss haben, als andere Menschen. Oder die individuellen Unterschiede in den Genen, die als ein weiteres Beispiel die Angst zu einer äußerst unangenehmen Gefühl und Erfahrung machen, veranlassen viele Menschen dazu, Angst und Stress unter allen Umständen zu vermeiden, wohingegen andere wenige Menschen erst unter Stress ihr wahres Leistungspotenzial abrufen und sehr gut mit Stress, Schmerzen und Ängsten umgehen können. Dieses neue Wissen aus der Motivationsforschung der Universität Luxemburg ist in allen Bereichen des Lebens von großem Vorteil.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.